Handwerksbetriebe schauen über den Tellerrand

Bildrechte: Pixabay / rawpixel
Durch das bevorstehende Fachkräfteeinwanderungsgesetz rückt die qualifizierte Einwanderung und damit auch die Berufsanerkennung verstärkt ins Blickfeld der Betriebe mit Fachkräftebedarf. Wie ist die Perspektive der Handwerkskammern auf den Status quo und welche Entwicklungen gilt es aktiv zu steuern? Das Team von UBA HWK sprach mit den Anerkennungs...
Weiterlesen
  119 Aufrufe
119 Aufrufe

Aus eins mach zwei: UBA stellt sich neu auf

Aus eins mach zwei
Berufsanerkennung als Mittel der Fachkräftegewinnung und -entwicklung bei Unternehmen und Betrieben bekannt zu machen – mit diesem Ansinnen ist das Projekt »Unternehmen Berufsanerkennung« (UBA) vor gut 3 Jahren angetreten. Initiiert vom Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) und dem Zentralverband des Deutschen Handwerks (ZDH), gefördert ...
Weiterlesen
  208 Aufrufe
208 Aufrufe

Die Chancen des Anerkennungszuschusses nutzen: Ein Beitrag der f-bb

Logo_Anerkennungszuschuss_Web-002
Das Forschungsinstitut Betriebliche Bildung (f-bb) ist eine der großen Forschungseinrichtungen im außeruniversitären Bereich in Deutschland. Es unterstützt die Weiterentwicklung des Berufsbildungssystems im In- und Ausland. Seit dem 1. Dezember 2016 vergibt das f-bb, gefördert vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF), den Anerkennungs...
Weiterlesen
  2108 Aufrufe
2108 Aufrufe

Preisträger 2017: BASF SE Ludwigshafen - Länderübergreifende Kooperation zur Fachkräftesicherung

BASF SE
Als das größte Chemieunternehmen der Welt möchte BASF SE wirtschaftlichen Erfolg mit gesellschaftlicher Verantwortung verbinden. Das Thema Fachkräftesicherung ist für den Konzern mit rund 114.000 Mitarbeitenden eine Herausforderung. Um ihr zu begegnen, ging das börsennotierte Chemieunternehmen im Jahr 2013 einen ebenso ungewöhnlichen wie erfolgreic...
Weiterlesen
  1983 Aufrufe
1983 Aufrufe
© 2018 Unternehmen Berufsanerkennung